Datum: 11 September 2019 um 16:05
Einsatzart: TH Y
Einsatzort: Wesselburenerkoog, Dammstraße
Einheiten und Fahrzeuge:

  • HLF 10, LF 8/6, TLF 2000


Einsatzbericht:

Auf der L305 in Höhe Wesselburenerkoog rutschte ein PKW in den Graben. Nach Rücksprache mit Notarzt und Rettungsdienstführten wir eine partientenorientierte und schonende Rettung durch. Dafür kam unser hydraulisches Rettungsgerät zum Einsatz.

Nach der Befreiung wurde der Patient an den Rettungsdienst übergeben. Für die Aufräum-und Bergungsarbeiten blieb die Feuerwehr Schülp vor Ort.

Der Einsatz war für uns nach 1 1/2 Stunden beendet.