Datum: 25 Januar 2020 um 04:32
Einsatzart: TH Y
Einsatzort: Oesterwurth / Haferwisch
Einheiten und Fahrzeuge:

  • HLF 10, LF 8/6, MzF, TLF 2000


Einsatzbericht:

In den frühen Morgenstunden wurden wir zu einem Verkehrsunfall alarmiert.

Vor Ort stellte sich heraus, dass ein PKw von der Fahrbahn abgekommen und in einen tiefen Straßengraben geraten war.

Um zum Patienten zu gelangen musste mit Hilfe des hydraulischen Rettungsgerätes das Dach des PKw abgetrennt werden. Danach konnte die Person mittels Spineboard aus dem Fahrzeug befreit und an den Rettungsdienst übergeben.

Mit uns im Einsatz war die FF Süderdeich.