Datum: 22 August 2021 um 01:36
Einsatzart: TH Y
Einsatzort: Oesterwurth, Heider Chaussee
Einheiten und Fahrzeuge:

  • FFw Wesselburen
  • FFw Wöhrden
  • ELW 1, HLF 10, MzF, TLF 2000


Einsatzbericht:

Zu einem Verkehrsunfall sind wir heute Nacht zusammen mit der Feuerwehr Wöhrden und dem Rettungsdienst nach Oesterwurth alarmiert worden.

Ein PKW ist von der Fahrbahn abgekommen und im Graben gelandet. Bei unserem Eintreffen war der Fahrer schon durch den Rettungsdienst gesichtet. Eingeklemmt war die Person zum Glück nicht.

Wir sicherten die Einsatzstelle ab, bereiteten die Technische Rettung vor, klemmten die Batterie ab und stellten den Brandschutz sicher.

Zusammen mit dem Rettungsdienst wurde die Person aus dem PKW gerettet.

Die Feuerwehr Wöhrden konnte den Einsatz nach kurzer Erkundung abbrechen.

Die Einsatzstelle wurde im Anschluss an die Polizei übergeben.