Datum: 18 Mai 2019 um 18:24
Einsatzart: TH G Y
Einsatzort: Oesterwurth, Heider Chaussee
Einheiten und Fahrzeuge:

  • LF 8, LF 8/6, MzF, TLF 2000


Einsatzbericht:

Wir wurden in das Ausrückgebiet der FFw Süderdeich alarmiert um mit unserem Rettungssatz einem bei einer Einsatzfahrt zum WKK Heide verunfallten RTW Hilfe zu leisten.

Der RTW war auf der durch einen lokal begrenzten Hagelschauer plötzlich glatt gewordenen Straße zunächst auf die durchweichte Bankette geraten und dann in den gegenüberliegenden Graben gerutscht.

Nach unserem Eintreffen wurde der an Bord befindliche Patient geborgen und weiter ins WKK transportiert. Die RTW-Besatzung konnte das Fahrzeug mit unserer Hilfe selbständig verlassen und wurde zur Kontrolle ins WKK gebracht. Die Insassen des Unfallfahrzeugs erlitten glücklicherweise keine ernsthaften Verletzungen. Die RTW-Besatzung konnte das Krankenhaus bereits weider verlassen.

Gemeinsam mit dem Kameraden aus Süderdeich wurde die Unfallstelle beräumt und übergeben.