Bei einer Sitzung berichtet Kamerad Schäfke, dass er vom Bürgermeister zum Führer der Freiwilligen Feuerwehr ernannt wurde.